Regula Schmid

 

Seit ich denken kann habe ich gerne geknetet. So kommt es nicht von ungefähr, dass ich mich an der Ecole d’art appliqué in Vevey zur (eidg. dipl.) Keramikerin ausbilden liess. Den Beruf übte ich einige Jahre in einem eigenen Atelier aus. Dann kamen meine Kinder zur Welt, und ich hatte weniger Zeit. So entdeckte ich den vielseitigen und interessanten Werkstoff «FIMO» wieder, der mich schon in meinen Teeniejahren fasziniert hatte.

In meinem Haushalt leben mein Mann, ein Büsi und ein Hund, die 3 erwachsenen Kinder sind ausgeflogen. Deshalb finde ich heute wieder mehr Zeit, um mich der handwerklichen Arbeit zu widmen.

 

Mein Atelier ist bei mir zuhause und ganz klein. Sie sind herzlich willkommen, mich zu besuchen.

 

 

© Regula Schmid, fingerflink.ch | Grafik & Website von eziman.ch | jan 2018